Private Krankenversicherung meets Altersvorsorge

Logo ottonova
Logo fairr.de
Ich bin und Jahre alt.
Bei einem Wechsel von der gesetzlichen Krankenkasse in die ottonova-PKV sparst Du monatlich 339 €.
Zahlst Du diese Ersparnis monatlich in den Rürup-Fondssparplan fairrürup ein, erhältst Du im Alter eine Zusatzrente von ca. 1.550 €.
Tarif ottonova Business Class (Leistung weit oberhalb der GKV, dafür 25% Selbstbeteiligung bis max. 1.250 €/Jahr) - 100 € Krankentagegeld ab dem 43. Tag (analog zur GKV) - GKV-Beitrag auf Basis der Beitragsbemessungsgrenze (53.100 €) - 18,3 % Gesamt-Satz für GKV. fairrürup inkl. aller Kosten bei 6% Brutto-Marktrendite berechnet. Alle Werte vor Steuern/Abzügen, da PKV/GKV und fairrürup steuerlich ähnlich behandelt werden.

Gesund abgesichert


ottonova und fairr.de teilen ein gemeinsames Ziel:
Die verständliche Planung und Absicherung Deiner gesundheitlichen und finanziellen Zukunft. Was das heißt?
Ob fürs Alter oder Deine Gesundheit - mit der Kombination aus privater Krankenversicherung und Altersvorsorge ermöglichen wir intelligente Lösungen, die sich heute und morgen lohnen.

Unsere gemeinsamen Werte


Keine Abschlussprovisionen.

Digital und online.

Transparent und verständlich.

Auf Augenhöhe mit unseren Kunden.

So kannst Du optimieren


  • Wähle die richtige PKV
    Vermeide spätere hohe Beitragssteigerungen durch die Wahl einer PKV mit hohen Leistungen und zeitgemäßen Rechnungsgrundlagen. So kannst Du heute mehr absetzen und musst im Alter weniger zahlen. Wenn Du bereits in einer PKV bist, kannst Du natürlich auch zu ottonova wechseln.
  • Sichere Dir eine höhere Rente
    Die Ersparnis, die Du gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung hast, kannst Du in den Fondssparplan fairrürup einzahlen. Durch Investition in Fonds und staatliche Förderung erzielst Du so eine Zusatzrente, die die gehaltsunabhängigen PKV-Beiträge im Alter nivelliert.
  • Spare Sozialabgaben im Alter
    Hast Du eine betriebliche Altersvorsorge (bAV)? Als PKV-Versicherter musst Du im Alter auf Deine bAV-Auszahlungen keine Sozialbeiträge zahlen - auch wenn Du vorher welche eingespart hast ("Nichtverbeitragung der bAV").
  • Profitiere von unbegrenzt steuergeförderter Altersvorsorge
    Zahlst Du bereits das Maximum in Riester-, Rürup- und bAV- Verträge ein und möchtest von weiteren Steuervorteilen durch finanzielle Vorsorge profitieren? Dann nutze die Beitragsentlastungskomponente der PKV, die in unbegrenzter Höhe steuerlich absetzbar ist.
  • Nutze den Arbeitgeberzuschuss
    Dein gesamter PKV-Beitrag (inkl. der optionalen Beitragsentlastung) ist zuschussberechtigt seitens Deines Arbeitgebers - und zwar bis zur Höhe des Maximalsatzes der gesetzlichen Krankenversicherung. Das sind monatlich immerhin 323 € Zuschuss zu einem maximalen PKV-Beitrag von 646 €. Da ist viel Platz für Beitragsentlastung.

Berechne Deinen Vorteil bei ottonova

nach oben